Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Webseiten-Erlebnis zu bieten. Wir benutzen Cookies auch, um Ihre Einstellungen zu speichern und statistische Daten zu erfassen. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass Cookies an Ihr Gerät übermittelt werden, ändern Sie bitte Ihre Browser-Einstellungen entsprechend. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass Cookies an Ihr Gerät gesendet werden, klicken Sie bitte auf “Fortfahren”. Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern, um Cookies teilweise oder vollständig zu deaktivieren. Genauere Informationen über die Cookies, die wir verwenden, finden Sie in unserer “Cookie-Richtlinie”.

FAQs

General

  • Sind Bridgestone und Firestone die gleiche Firma?

    Ja. Bridgestone und Firestone sind unterschiedliche Marken der Bridgestone Gruppe. Beide werden von Bridgestone Europe entwickelt und produziert.

  • Muss ich alle 4 Reifen auf meinem Traktor umrüsten oder reichen auch 2 (z.B. auf der Hinterachse)?

    Um vollständig von der Bridgestone VF Technologie profitieren zu können, empfehlen wir die Montage des Bridgestone VT-TRACTOR auf Vorder- und Hinterachse. Nichtsdestotrotz ist es möglich nur eine Achse zu montieren und dennoch Leistungsvorteile zu erkennen. In diesem Fall empfehlen wir den Vorlauf der Maschine zu überprüfen, um eine entsprechende Balance von Front- und Hinterachse zu gewährleisten. Es wird nicht empfohlen VF Reifen und IF Reifen oder Standardreifen auf der selben Achse zu verwenden.

  • Wie können Bridgestone VT-TRACTOR Reifen bei gleichem Luftdruck mehr Lasten tragen?

    Bridgestone VT-TRACTOR Reifen wurden mit einer komplett anderen Technologie als Standard Landwirtschaftsreifen gebaut. Sehr stabile Karkassen, Seitenwände mit hoher Einfederung und ein neues Wulstdesign zusammen ermöglichen beim VT-TRACTOR bis zu 40% mehr Tragfähigkeit als bei Standardreifen. Damit können Sie effektiv mehr Nutzlast befördern und mehr Fläche bearbeiten ohne zusätzliche Bodenverdichtung. Für maximale Effizienz, Produktivität und Boden- und Pflanzenschutz.

  • Ich habe keinen Hochleistungstraktor. Lohnt es sich trotzdem einen Bridgestone VT-TRACTOR Reifen zu montieren?

    Ja. Obwohl der Leistungsunterschied bei größeren Traktoren mit hoher PS-Zahl offensichtlicher wird bedeutet dies nicht, dass kompaktere Traktoren nicht von der VF-Technologie des Bridgestone VT-TRACTOR Reifens profitieren können. Auch diese werden Verbesserungen bei Traktion, Kraftstoffverbrauch und Bodenschonung aufweisen können. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Händler oder Ihrem Bridgestone Ansprechpartner in Verbindung um weitere Informationen und ein leistungsfähiges Angebot zu erhalten.
  • Wie benutze ich die Geschwindigkeits-/Luftdrucktabelle?

    Überhaupt nicht! Bridgestone Landwirtschaftsreifen verfügen über die fortschrittlichste VF-Technologie (Very high flexion) auf dem Markt. Dieser Standard der ETRTO (European Tyre and Rim Technical Organisation) erlaubt es, gleiche Lasten bei gleicher Geschwindigkeit (bis 50 km/h) zu transportieren. Das bedeutet, dass beim Wechsel von Feld zu Straße weder der Luftdruck noch die Beladung verändert werden müssen . Das führt zu enormer Zeitersparnis und stressfreiem Fahren.
  • Ist der Bridgestone VT-TRACTOR Reifen der bodenschonendste Landwirtschaftsreifen?

    Ja. Sowohl interne als auch unabhängige Tests haben bewiesen, dass der VT-TRACTOR dank der VF Technologie (Very High Flexion) hervorragende Traktion und Leistung bei geringerem Luftdruck bietet. Das bedeutet, die Last liegt auf einer größeren Fläche, die Traktion wird erhöht und der Bodendruck vermindert und damit die Bodenverdichtung reduziert. Ein entscheidender Vorteil vor allem in der Erntezeit!
  • Was bedeutet die "NRO" Kennzeichnung auf der Seitenwand?

    "NRO" steht für "Narrow Rim Option". Dieser neue Standard ist einzigartig für Bridgestone VT-TRACTOR Reifen. Bei der Entwicklung der Bridgestone VF-Technologie für die gängigen Größen hat Bridgestone eine spezielle Version entwickelt, bei der für eine Vielzahl von Größen schmalere Felgen verwendet werden können. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, von den Vorteilen der VF Reifen zu profitieren ohne dass ein Felgenwechsel nötig ist, und damit höhere Flexibilität und geringere Investitionskosten. Die Details zu den verfügbaren Reifen und entsprechenden Felgengrößen entnehmen Sie bitte der offiziellen Produktbroschüre zum Bridgestone VT-TRACTOR.
  • Was bedeutet "VT"?

    "VT-TRACTOR" ist die Profilbezeichnung für das Flagschiff der Bridgestone Landwirtschaftsreifen. Das "V" steht für den Stollenwinkel. Das "T" steht für Traktion und "TRACTOR" bezieht sich auf das Einsatzgebiet dieser bestimmten Größen. In Zukunft werden weitere Größen und Einsatzzwecke dazukommen, wie z.B. der VT-Combine für Erntemaschinen.
  • Warum Bridgestone Reifen?

    Bridgestone entwickelt Premium Landwirtschaftsreifen, die Leistung und Effizienz mit Technologie verbinden, die Ihr wertvollstes Gut schützt: Ihren fruchtbaren Boden. Die VT-TRACTOR Reifen von Bridgestone arbeiten mit sehr geringem Luftdruck und bieten hervorragende Traktion bei gleichzeitig minimierter Bodenverdichtung. Das führt zu höherer Produktivität, kürzeren Arbeitszeiten, weniger Kraftstoffverbrauch und höheren Erträgen. In anderen Worten - Bridgestone-Reifen sind eine Investition, die sich bezahlt macht.
  • Kann ich mit dem Bridgestone VT-TRACTOR Kraftstoff sparen?

    Ja. Unabhängige Test haben gezeigt, dass mit dem Bridgestone VT-TRACTOR dank hervorragender Traktion bis zu 36 Liter pro Tag oder 500€ pro 500 ha verglichen mit anderen Premiumprodukten gespart werden können.
  • Kann ich mit dem Bridgestone VT-TRACTOR Zeit sparen?

    Ja, auf jeden Fall. Unabhängige Tests haben gezeigt, dass dank der hervorragenden Traktion des Bridgestone VT-TRACTOR bis zu 0,9 ha mehr Fläche am Tag bearbeitet werden können verglichen mit Konkurrenzprodukten. Eine größere Tragfähigkeit des Bridgestone VT-TRACTOR bedeutet auch, dass z.B. größere und schwerere Anbaugeräte transportiert werden können, die wiederum eine größere Fläche in weniger Zeit bearbeiten können, so dass Zeit und Kraftstoff gespart werden und gleichzeitig der Boden geschont wird.

Kategorien